Vom Neandertal ins Digital

Im Februar 2020 erblickte unser Programm „Vom Neandertal ins Digital“ das Bühnenlicht der Welt. 8 Auftritte später stand durch den Ausbruch des Corona-Virus das Leben in Deutschland plötzlich still. Nur zögerlich erwachte die Kultur im Sommer wieder, um dann im November erneut in die Winterstarre geschickt zu werden.
Nur wenige Tage vor dem erneuten Kulturlockdown nutzten wir die Gelegenheit und schnitten
3 Auftritte mit. Wir möchten uns bei den lieben Kollegen der „Bühne 602“ in Rostock, der „Leipziger
Pfeffermühle“ und des Theaters Meißen bedanken, die dies möglich gemacht haben. Man hört den Aufnahmen zwar an, dass durch die Abstandsvorschriften viele Plätze in den Theatern unbesetzt bleiben mussten, aber man hört an den Reaktionen des Publikums auch die ungeheure Lust auf Kultur und Spaß.
Der Bonustrack „Virusland“ entstand im Juli 2020 auf dem Höhepunkt der ersten Verunsicherung
durch die Covid-19-Pandemie als „Lied zum Zeitgeist“ für die Ausstrahlung im MDR-Hörfunk.

Veröffentlichung: 14.12.2020