Das schwarze Album

Mit dem Programm „Niveauwonieniveauwar!“ waren die beiden Musikkabarettisten oft und sehr erfolgreich auf Tour. Auf dem „Schwarzen Album“ präsentieren Pursche und Klucke die Lieder dieses Programms. Neben dem Grütze-Klassiker „Hochhauslied“ findet man viel Schwarzhumoreskes, wie z.B. das Chanson „Warum mein Kind nicht Adolf nennen?“,  aber auch wunderbar Wortverspieltes wie im Lied: „Im Stau“. Aktuell und politisch,  jedoch nie aktuellpolitisch, taktlos,  aber rhythmisch: Die „Schwarze Grütze“ zelebriert genussvoll die unerträgliche Leichtigkeit des Böse-Seins.

Veröffentlichung: 26.10.2006

Humorbuero_Logo_weiss

Booking:

HUMORBÜRO
Wiesenweg 4
14548 Schwielowsee
Telefon: 0160 - 7675341

Social:

Shop:

BuschFunk Vertriebs GmbH
Rodenbergstraße 8
10439 Berlin